die-theaterfabrik e.V. Traunreut
    die-theaterfabrik e.V. Traunreut

Spiegel-Online Mining

Fachvortrag von David Kriesel

Chancen und Risiken mit dem „Datenvorrat“ am Beispiel „Spiegel-Online-Mining“

 

kurzer informeller CV:

David Kriesel ist Informatiker und hat in Bonn sowie an der Cornell University (Ithaca, New York, USA) studiert. Er arbeitet als DataScientist bei einem großen Konsumgüterkonzern, nebenberuflich als Consultant und Speaker für Konferenzen und Firmenveranstaltungen. Abseits der Informatik ist Kriesel sehr interessiert daran, wie die Digitalisierung der Welt die Gesellschaft beeinflusst. Dies legt nahe, dass er noch eine Sozialwissenschaft hätte dazustudieren sollen, er ist aber auch so zufrieden.

Veranstaltungsdatum: 22.07.2019 15:00 und 18:30 Uhr

 

Kurzbeschreibung des Vortrages:

Seit Mitte 2014 hat David Kriesel um die 100.000 Artikel von SpiegelOnline heruntergeladen, dem vielleicht größten Meinungsmacher im deutschsprachigen Raum. Diesen riesigen Datensatz wird er mit Ihnen auseinandernehmen. Kriesel liefert lustige, unterhaltsame, überraschende und beängstigende Einsichten. Das macht er so bunt, dass auch Nicht-Informatiker verstehen werden, was dieses BigData eigentlich ist und wie es funktioniert.

 

Für diesen Fachvortrag haben wir mit David Kriesel einen hochkarätigen Informatiker mit Schwerpunkt „Machine Learning, verteilte Systeme und neuronale Netze“ verpflichtet.

Zum Thema: übrigens wurde der Beitrag im 31. wie 33. Chaos Communication Congress vorgetragen und fand dabei mehr als eine halbe Million Zuschauer

 

Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit einer moderierten Konferenz-Befragung

Zielgruppen

 

Junge Menschen:

  • Schüler der oberen Jahrgangsstufen
  • vornehmlich Realschulen und Oberstufe der Gymnasien
  • Studenten

 

Erwachsene:

  • Lehrer an Realschulen, Gymnasien, FOS und FH
  • Führungskräfte in Industrie und Wirtschaft
  • Handwerk und Betriebseigner
  • IT-Spezialisten

 

Datenschutzbeauftragte 

  • in Behörden
  •  in Ämtern    
  •  in Betrieben

 

Interessierte Bürger, die auf spannende, unterhaltsame aber äußerst kritische und hochkompetente Weise mehr über moderne Möglichkeiten und Risiken der IT-Welt wissen möchten.

 

Sehr empfohlen:

Sehr interessant auch für all diejenigen, die über KI (künstliche Intelligenz), Machine Learning, verteilte Systeme und neuronale Netze und schlussendlich über das Berufsbild eines Data-Scientist mehr erfahren möchten.

 

Unsere Spielstätte

Kontakt

Ticketverkauf der Theaterfabrik:

ticket@die-theaterfabrik.de

 

Buchhandlung Grütter, Traunreut

Kantstraße 4, 08669 - 850 505

Traunreuter Anzeiger 08669 - 909 400

Chieminger Dorfladl 08664 - 9274 265

Mosaik Obing 08624 - 2452

Chiemgau Wochenblatt 0861 - 209 380

 

Rufen Sie einfach an unter

0152 5354 7049 0152 5354 7049

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kultur durch Förderung